Archiv für ‘Kultur’ Kategorie

Embri für alli – Impressionen

Friday, September 9th, 2016

Bei wunderbarem Spätsommerwetter fand am 3. September das erste Dorffest «Embri für alli» auf der Schulhausanlage Ebnet statt. Viele Familien und Jugendliche nutzten die Gelegenheit, mit Spass den Embri-Parcours zu absolvieren. Sackhüpfen, Hindernisläufe, Basteln, Tore und Pfeilbogen schiessen oder Büchsenwerfen. An verschiedenen Posten rund um das Schulhaus Ebnet und bis zur Haumühle konnten sich Kinder und Familien bestens unterhalten.

 

Wunderbare kulinarische Köstlichkeiten aus verschiedensten Kulturen machten auch verwöhnten Gaumen Freude. Mit Flamenco-Tänzen, dem Konzert der Jugendmusik und dem Frauenjodelchörli in tollen Trachten startete das abendliche Unterhaltungsprogramm. Die Band «Not Exist» begeisterte die Besucher mit Rock und Pop, so dass das rechtzeitige Aufhören schwerfiel. Die Kulturkommission Embrach freut sich über die gute Aufnahme des neuen Kultur-und Integrationsfestes in der Embracher Bevölkerung und dankt den Vereinen und vielen freiwilligen Helfern, die zum guten Gelingen beigetragen haben
FullSizeRender-2FullSizeRender-3FullSizeRender-4FullSizeRender-7FullSizeRender-8FullSizeRender-9
IMG_5659IMG_5662IMG_5665IMG_5666IMG_5661
IMG_5674
IMG_5675IMG_5682FullSizeRender
IMG_5685IMG_5686

IMG_5663

 

 

 

 

IMG_5650 IMG_5649 FullSizeRender-11 FullSizeRender-10 FullSizeRender-6 FullSizeRender-5 IMG_5689 IMG_5669 IMG_5655 IMG_5648 IMG_5645 FullSizeRender-1

Buch: «Gelebtes Embrach – Erinnerungen an ein vergangenes Jahrhundert»

Saturday, February 22nd, 2014

Zurück vom Guldenberg, Embrach. Oskar Lienhard vom Hof Guldenberg hat die Nachkriegszeit als Kind  miterlebt und weiss nicht nur von den Tücken dieser Zeit zu erzählen, sondern schildert eindrücklich und nicht ganz frei von Ironie,  wie er sich damals  als weltoffener Bauer und Querdenker nicht nur Freunde schaffte und  wie er sich bereits als Junge durch seine Hasenzucht den Jugendtraum einer eigenen Fotokamera erfüllte.

Oskar Lienhard ist der erste von 20 Embracherinnen und Embrachern zwischen 60 und 100 Jahren, die wir für unsere Recherche treffen.  Weitere Interviews werden folgen und unseren Band zu einem Stück gelebter Geschichte Embrachs machen. Ohne irgendwelche Kunstgriffe lassen wir Bewohner der Gemeinde aus ihren eigenen Erinnerungen schöpfen und geben der Geschichte von Embrach eine neue Gestalt. In Bildern und Worten. Lebendig, berührend und intim – ein Buch voller Leben.

«Gelebtes Embrach» ist kein Geschichtsbuch, keine Chronik, kein Nachschlagewerk. «Gelebtes Embrach» erzählt aus dem Leben, ist Geschichte selbst, begonnen da, wo sie entsteht - beim Zeitzeugen und der geteilten Erinnerung.

Der Band erscheint im November 2014 in einer ersten Auflage von 200 Exemplaren und wird freundlicherweise unterstützt von der Kulturkommission Embrach, der Cassinelli-Vogel-Stiftung und den Firmen Diener AG und Spirella. Weitere Sponsoren und Gönner sind noch gesucht.

Weitere Infos unter: http://www.ihre-chronik.com/

Oktober – neue Medien in der Bibliothek

Tuesday, October 29th, 2013

Belletristik Erwachsene: „Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry – das Geheimnis der Queenie Hennessy”, Rachel Joyce, „Sag, dass du mich liebst“, Joy Fielding; „Der letzte Whisky – ein kulinarischer Kriminalroman”, Carsten Sebastian Henn.

Belletristik Jugend: „Violetta Winzig – ein hundenasengrosses Geheimnis“, Lou Kuenzler; „Die Wedernoch“, Stefan Bachmann; „Die Vernichteten“, Ursula Poznanski

Hörbuch Erwachsene: “Die Lebenden und die Toten”, Nele Neuhaus; „Wind aus West mit starken Böen”, Dora Heldt; „Der Junge muss an die frische Luft – meine Kindheit und ich“, Hape Kerkeling.

Sachbuch Kinder/Jugend: „Abschied von geliebten Haustieren“, Christoph Marpa; „Kim kann stark sein“, Elisabeth Zöller; „Nail Art Styles – 35 Projekte Schritt für Schritt erklärt“, Venice.

DVD Kinder/Jugend/Erwachsene: „Bone allein zu Haus”; „Barbie und die geheime Tür“; „Urlaubsreif”; „Grace of Monaco”; „The calling- Ruf des Bösen

Rechtzeitig auf die Sommerferien – E-Book-Reader in der Bibliothek!

Thursday, June 27th, 2013

Ab sofort können Sie E-Book-Reader ausleihen, welche mit aktuellen Buchtiteln ausgestattet sind. Auch möglich: Laden Sie E-Books auf Ihren eigenen Reader (ausser Kindle). Kommen Sie vorbei in der Bibliothek und wir beraten Sie gerne. 

Juni – neue Medien in der Bibliothek

Monday, March 25th, 2013

Belletristik Erwachsene: „Er ist wieder da”, Timur Vermes; „Verwechseljahre”, Hera Lind; „Der Fledermausmann”, Jo Nesbo.

Belletristik Jugend: „Sam Hinkel und die Akademie für Ärger“, T. R. Burns; „Für Akkie!“, Jacques Vriens; „Mein Sommer nebenan“, Huntley Fitzpatrick.

Sachbuch Kinder: „Wie wird ein Haus gebaut?“, Ruth Gellersen; „A, B, C… und Z – tierischer Buchstabenspass“, Urte Fiutak; „Mein schönstes Vogelbuch“, Susanne Riha.

Hörbuch Kinder/Jugend: „Die Olchis und der Geist der blauen Berge“, Erhard Dietl; „Spiderman – das Original-Hörspiel zur TV-Serie“, Gabriele Bingenheimer; „Der Sohn des Neptun“, Rick Riordan.

DVD Kinder/Erwachsene: „Die Bestimmer – Kinder haften für ihre Eltern”; „Sommer mit Kehilan“; „Küssen verboten”; „Arbitrage – Macht ist das beste Alibi”; „Flight”.