Ruth Schumacher-Steffen / bildende Kunst

Die  gebürtige Bielerin lebt seit 40 Jahren im Kt. Zürich, seit April 2008 in Embrach. Ruth Schumacher-Steffen malt seit ca. 1995 auf Seide und seit 2006 widmet sie sich auch der grafischen und abstrakten Malerei.  Ihre Werke wurden 2009 anlässlich der ‘Kunst im Dorf’ in Rorbas gezeigt und sind im Oktober/November 2010 im Foyer der IPW Hard ausgestellt.